Lasertherapie für Pferde und Kleintiere

Durch die besondere Wirkung des Laserlichts auf das Gewebe können zahlreiche Indikationen durch eine lokale Direktbehandlung therapiert werden. Das Laserlicht wirkt hierbei

  • schmerzlindernd,
  • abschwellend,
  • entzündungshemmend und
  • heilend.

Die Lasertherapie kann als sowohl als Direktbehandlung, als auch unterstützend zu einer anderen Therapieform eingesetzt werden.

 

Einige der Haupteinsatzgebiete der Lasertherapie:

  • Sehnenerkrankungen
  • Muskelerkrankungen
  • Erkrankungen der Wirbelkörper und Bandscheiben
  • Hauterkrankungen
  • Huferkrankungen (Hufgeschwür, -lederhautentzündung, -rolle)
  • Ödeme
  • Entzündungen
  • Lympherkrankungen
  • Schmerztherapie
  • Gelenkerkrankungen
  • u. v. m.

Es besteht die Möglichkeit, die Therapie von mir durchführen zu lassen, oder das Gerät nach fachgerechter Einweisung für die Dauer der Therapie zu mieten.

 

Bei Interesse oder Fragen einfach anrufen (0175) 2997596!

Kontaktdaten

Tierphysio- & Dorntherapie

Melanie Zinecker

Zungerhof 1

56759 Eppenberg

 

Mobil

(0175) 2997596

E-Mail

tpt.zinecker@gmail.com

 

Nutzen Sie auch gerne mein Kontaktformular

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Tierphysio- & Dorntherapie Melanie Zinecker